Durchsuchen

Impressum

Datenschutzerklärung Expertisy 

  1. Wer sind wir? 
  1. Wir sind die Firma Expertisy Pte Ltd (im Folgenden auch "Expertisy" oder "wir" oder "unser" oder "uns"). Wir sind Inhaber und Betreiber der Webseite https://de.oulaladeals.com. Wir sind eine in Singapur registrierte Aktiengesellschaft (Co. Reg. Nr. 201726579D) mit Sitz in 4 Battery Road, #25-01, Bank of China Building, Singapur 049908. 
  1. Welchen Zweck hat diese Datenschutzerklärung? 
  1. Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, Sie darüber zu informieren und aufzuklären, wie wir mit den personenbezogenen Daten umgehen, die wir von Ihnen oder Dritten erhalten oder die sich in unserem Besitz befinden, und wie wir sie erfassen, nutzen und verbreiten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf alle unsere Plattformen sowohl auf unserer Webseite (im Folgenden auch "Webseite") als auch in unseren Applikationen (im Folgenden auch "App") auf mobilen Endgeräten, Tablets und anderen elektronischen Geräten. Bitte lesen Sie diese Datenschutzpolitik aufmerksam durch. 
  1. Wir nehmen unsere Verantwortung gemäß dem in Singapur geltenden Datenschutzgesetz (Personal Data Protection Act, im Folgenden auch "PDPA") sehr ernst. Wir sind uns der Bedeutung der personenbezogenen Daten bewusst, die Sie uns anvertraut haben, und sind der Überzeugung, dass ein korrekter Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sowie deren Schutz und Verarbeitung unter unsere Verantwortung fallen. Wir halten uns an die Regeln der DSGVO (die den Schutz personenbezogener Daten regelt). Oulala Deals sendet Ihnen Werbeangebote und andere Marketing-Mitteilungen basierend auf Informationen, die wir über Sie gesammelt haben, wie Ihre E-Mail-Adresse, den geografischen Standort und Ihre Kaufhistorie auf unserer Website. Sie können jederzeit Ihr Profil ändern und die Art der Kommunikation auswählen, die Sie bevorzugen. Bei Bedarf können Sie beantragen, dass eine Information Ihrem Profil vollständig entfernt wird. Für alle Änderungen klicken Sie bitte hier.
  1. Im Laufe der Zeit kann die vorliegende Datenschutzerklärung Veränderungen unterliegen. Wir bitten Sie deshalb, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu prüfen. Alle Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden veröffentlicht und können auf der Webseite https://de.oulaladeals.com eingesehen werden. 
  1. Welche Informationen erfassen wir? 
  1. Der Begriff "personenbezogene Daten" bezeichnet nach Vorgabe des PDPA Daten, deren Wahrheitsgehalt nicht überprüft wird und die sich auf eine Person beziehen, welche anhand der Daten identifiziert werden kann oder anhand der Daten und anderer Informationen, zu denen eine Organisation Zugang hat oder Zugang haben könnte. Die Fa. Expertisy erfasst Informationen über Sie, wenn Sie unsere Webseite(n), unsere mobile App und andere online angebotene Produkte und Serviceleistungen nutzen, sowie bei Ihren Interaktionen mit uns und bei der Inanspruchnahme unserer Serviceleistungen durch Sie. Folgende personenbezogene Daten können von uns erfasst werden: 
  • Name
  • Adresse
  • Kontaktdaten
  • Daten, die im Zusammenhang mit Transaktionen erfasst werden
  • Nutzung und Präferenzen
  • Bankdaten oder Kreditkartendaten 

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung des PDPA. 

  1. Bei dem Besuch unserer Webseite können bestimmte Informationen auch automatisch erfasst und gespeichert werden. Dazu zählen zum Beispiel die IP-Adresse, die verwendet wird, um Ihren Computer oder ihr Endgerät mit dem Internet zu verbinden, Verbindungsinformationen wie der verwendete Browser und die Browserversion, Ihr Betriebssystem und Ihre Umgebung, eine eindeutige Referenznummer für die Daten, die Sie in unser System eingeben, Anmeldedaten, die URL Clickstream-Daten zur, durch und von der Webseite (einschließlich Datum und Uhrzeit), die Cookie-Nummer und Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite, einschließlich der von Ihnen besuchten Seiten, der von Ihnen durchgeführten Suche und eventuell von Ihnen gekaufter Serviceleistungen. 
  1. Eventuell erhalten wir Informationen über Sie von Dritten, wenn Sie Webseiten oder Social Media Plattformen nutzen, die von Dritten betrieben werden (wie zum Beispiel Facebook, Instagram, Twitter, usw.), und sie sich dazu entschieden haben, Ihr Profil auf der Webseite mit Ihrem Profil auf den anderen Webseiten oder den Social Media Plattformen zu verlinken, falls diese Funktionen verfügbar sind. 
  1. Cookies 
  1. Wir verwenden Cookies, um Sie unter den anderen Benutzern der Webseite oder App zu identifizieren. 
  1. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Buchstaben und Zahlen enthält und die wir in Ihrem Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers oder Ihres elektronischen Endgeräts speichern. 
  1. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen sperren oder deaktivieren. 
  1. Wir verwenden Login-Cookies, um uns an Sie zu erinnern, wenn Sie sich angemeldet haben, und Ihnen eine angenehme Nutzererfahrung zu bieten. 
  1. Wir verwenden Session-Cookies, um Ihr Surfverhalten auf den Seiten zu verfolgen und Ihre Eingaben zu speichern, sodass Sie nicht ständig zur Eingabe der gleichen Daten aufgefordert werden. 
  1. Diese Webseite verwendet Google Analytics. Dabei handelt es sich um eins der am häufigsten genutzten und vertrauenswürdigsten Analyse-Tools im Internet, das uns dabei hilft zu verstehen, wie die Benutzer unsere Webseite nutzen, sodass wir das Surferlebnis auf unserer Webseite ständig weiter verbessern können. Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie lange Sie auf der Webseite geblieben sind und welche Seiten Sie aufgerufen haben, und helfen uns dabei, Ihnen weiterhin interessante Inhalte zu bieten. 
  1. Wenn Sie weiter auf der Webseite surfen oder die App weiter benutzen, erklären Sie sich mit der oben erläuterten Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über Drittanbieter-Cookies haben. 
  1. Nähere Informationen über die verschiedenen Cookie-Typen und ihre Funktionsweise finden Sie auf der Webseite allaboutcookies.org. 
  1. Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, nutzen und weitergeben 
  1. Die Fa. Expertisy kann Ihre personenbezogenen Daten für einen der folgenden Zwecke erfassen, nutzen, weitergeben u/o verarbeiten: 
  • Verwaltung, Erleichterung, Verarbeitung u/o Bearbeitung aller Vorgänge, die mit der Nutzung der Webseite von Expertisy (d.h. die Webseite) und/oder anderer mobilen, von Expertisy bereitgestellten Applikationen in Zusammenhang stehen. 
  • Überwachung, Verarbeitung und/oder Verfolgung der Nutzung der Webseite durch den Benutzer, um dem Benutzer ein angenehmes Surferlebnis zu bieten, die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern oder zu verwalten und/oder uns dabei zu unterstützen, die Nutzererfahrung auf der Webseite zu verbessern. 
  • Prüfung und Bearbeitung Ihrer Anfrage für den Kauf und/oder die Bestellung unserer Produkte und/oder Serviceleistungen. 
  • Registrierung des Benutzers als Kunde von Expertisy und/oder die Abwicklung, die Bearbeitung und/oder die Verwaltung des Benutzer-Accounts, den der Benutzer eventuell erstellt, um die Transaktionen oder Aktivitäten auf der Webseite zu erleichtern. 
  • Verwaltung, Erleichterung, Bearbeitung und/oder Abwicklung der Transaktionen oder Aktivitäten, die der Benutzer auf unserer Webseite durchführt. Das beinhaltet die Bearbeitung Ihrer Anfragen, Bestellungen und Bezahlvorgänge sowie die Durchführung von Transaktionen und die Lieferung der Produkte und/oder Serviceleistungen, die von Ihnen bestellt worden sind. 
  • Bearbeitung Ihrer Bestellungen oder Beantwortung von Anfragen, die wir von Ihnen oder in Ihrem Auftrag erhalten haben (oder die angeblich von Ihnen stammen). 
  • Kontaktieren des Benutzers oder Kommunizieren mit dem Benutzer über Telefon/Sprachanrufe, Textnachrichten u/o Faxnachrichten, E-Mails u/o Postbriefe im Rahmen der Verwaltung u/o Abwicklung der Nutzung unserer Webseite durch den Benutzer, sowie des Benutzer-Accounts oder eventueller Transaktionen, die der Benutzer mit uns durchgeführt hat. Sie bestätigen und erklären sich einverstanden, dass diese Kommunikationen von uns durch die Zusendung von Post, Dokumenten oder Mitteilungen erfolgen können, welche die Weitergabe bestimmter personenbezogener Daten von Ihnen erforderlich machen, um Ihnen diese Kommunikationen zustellen zu können, und die auf den Briefumschlägen und Postpaketen angegeben sein können. 
  • Erbringung von Serviceleistungen für Sie als registrierter Benutzer, als unser Kunde oder auf Ihre Anfrage hin. 
  • Teilen oder Weitergabe (nach unserem Dafürhalten) Ihrer Empfehlungen, Kommentare, Feedbacks oder Inhalte (einschließlich Audio- und Video-Inhalte, usw.) (zusammen als "Feedback" bezeichnet), die Sie auf der Webseite eingeben, mit anderen Benutzern bzw. an andere Benutzer der Webseite oder mit der Öffentlichkeit. Das beinhaltet die Veröffentlichung Ihres Namens zusammen mit Ihrem Feedback. Bitte geben Sie uns keine Feedbacks, wenn Sie nicht wünschen, dass diese Feedbacks wie oben erläutert veröffentlicht werden. Wenn Sie uns Mitteilungen machen oder Feedbacks geben möchten, die nicht wie oben erläutert veröffentlicht werden sollen, senden Sie uns bitte eine separate E-Mail an unseren Kundenservice unter dem Link https://de.oulaladeals.com/pages/kontakt und geben Sie in der Betreffzeile Ihrer E-Mail "Vertraulich" ein. 
  • Erfüllung unserer Sorgfaltspflicht oder Durchführung anderer Überprüfungen (einschließlich Zuverlässigkeitsüberprüfungen) unter Beachtung der maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen und Verpflichtungen (in Singapur oder in anderen Ländern), der Anforderungen oder Richtlinien von Behörden, die für uns maßgeblich sind (in Singapur oder in anderen Ländern), u/o unserer Prozeduren für das Risikomanagement, die gesetzlich vorgeschrieben sind (in Singapur oder in anderen Ländern) oder die von uns eingeführt worden sind. 
  • Vorbeugung oder Untersuchung von Betrug, strafbaren Handlungen, Unterlassungen oder Verfehlungen mit und ohne Verdacht auf einen der oben genannten Fälle, Abwicklung u/o Untersuchung von Beschwerden, Durchführung interner Untersuchungen, Prüfung der Einhaltung von Vorschriften, Durchführung von Audits oder Sicherheitsüberprüfungen, darunter unter anderem aber nicht nur die Ermittlung, Vorbeugung und Verfolgung von Straftaten. 
  • Erfüllung der Vorgaben oder Anforderungen aller maßgeblichen Gesetze, gerichtlichen Verfügungen, Anordnungen von Aufsichtsbehörden sowie der Auflagen von Regierung und Behörden aller für uns oder unsere Tochtergesellschaften bzw. assoziierten Unternehmen maßgeblichen Rechtsprechungen, einschließlich der Erfüllung der Angabepflicht nach Vorgabe von Gesetzen, die für uns oder unsere Tochtergesellschaften bzw. assoziierten Unternehmen Gültigkeit besitzen, sowie der Einhaltung von Richtlinien gleich welcher Art, die von Aufsichtsbehörden oder anderen Behörden erlassen werden (in Singapur oder in anderen Ländern) und zu deren Beachtung wir oder unsere Tochtergesellschaften bzw. assoziierten Unternehmen verpflichtet sind. 
  • Erfüllung aller Anfragen oder Anweisungen aller Regierungsbehörden (in Singapur oder in anderen Ländern), zu deren Erfüllung wir verpflichtet sind, sowie die Beantwortung von Informationsanfragen von öffentlichen Stellen, Ministerien, Aufsichtsbehörden oder ähnlichen Behörden (darunter unter anderem aber nicht nur die Zollbehörde und das Gesundheitsministerium von Singapur) (in Singapur oder in anderen Ländern). Zur Vermeidung von Missverständnissen weisen wir darauf hin, dass das bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage oder Anweisung hin an die oben genannten Einrichtungen weitergeben können. 
  • Durchführung von Untersuchungen, Marktstudien, Analysen u/o Entwicklungstätigkeiten (darunter unter anderem aber nicht nur Datenanalysen, Umfragen u/o Profiling), um unsere Serviceleistungen und Einrichtungen zu verbessern und so die Interaktion zwischen Ihnen und uns im Zusammenhang mit der Webseite sowie unsere Produkte und Serviceleistungen zu verbessern. 
  • Speichern und Hosten Ihrer personenbezogenen Daten sowie Erstellen von Sicherungskopien Ihrer personenbezogenen Daten in Singapur oder in anderen Ländern. 
  • Erleichterung, Abwicklung und/oder Verwaltung externer Audits oder interner Audits der Tätigkeiten von Expertisy oder deren Tochtergesellschaften bzw. assoziierten Unternehmen. 
  • Zu Marketingzwecken und in diesem Zusammenhang zur Bereitstellung von Marketing- und Werbeinformationen, Materialien u/o Dokumenten über unsere Produkte, Inhalte, Serviceleistungen u/o Events (einschließlich der von Dritten, mit denen wir eventuell zusammenarbeiten) für Sie, die wir (einschließlich unserer Tochtergesellschaften bzw. assoziierten Unternehmen) oder Drittanbieter verkaufen, vermarkten, anbieten, organisieren, an denen wir oder Drittanbieter beteiligt sind oder die von uns oder Drittanbietern beworben werden, unabhängig davon, ob es diese Produkte, Serviceleistungen u/o Events bereits gibt oder erst in Zukunft geben wird: 

(I)      Durch Postbriefe, elektronische Übertragung an Ihre E-Mail Adresse(n) oder mit anderen Technologien an Ihre Computer u/o durch andere Kommunikationsmittel mit Ausnahme der 3 DNC-Modi, unter Beachtung des jeweils geltenden Datenschutzgesetzes (wie das PDPA). Sie können Ihre Einwilligung dazu jederzeit mit einer E-Mail an unsere Datenschutzabteilung widerrufen oder zurückziehen. Zur Vermeidung von Missverständnissen weisen wir darauf hin, dass Sie sich mit dem vorliegenden Unterabschnitt (I) einverstanden erklären, wenn Sie in diese Datenschutzerklärung einwilligen oder sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden erklären. 

(II)      Durch die 3 Kommunikationsarten von Sprachanrufen, Textnachrichten oder Faxen (die "3 DNC-Modi") an Ihre Telefonnummer in Singapur, unter Beachtung der Vorgaben des jeweils geltenden Datenschutzgesetzes (wie das PDPA), wenn Sie sich separat ausdrücklich mit einem oder mehreren der folgenden 3 DNC-Modi einverstanden erklärt haben, und/oder 

(III)     Ungeachtet Abschnitt (II) oben und ungeachtet der Tatsache, ob Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung wie in Abschnitt (II) oben erläutert gegeben haben oder nicht, behält sich die Fa. Expertisy das Recht vor, in folgenden Fällen eine Faxnachricht (entsprechend der Vorgaben der Ausnahmeregelung für den Datenschutz 2013 aus Singapur (Ausnahme von Paragraph 43) ("Ausnahmeregelung")) u/o eine Textnachricht (wie in der Ausnahmeregelung festgelegt) (z.B. ein Marketing-Fax oder eine Marketing-Textnachricht) an Ihre Telefonnummer in Singapur zu senden: 

(1)     wenn eine Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und Expertisy besteht und der Zweck der Nachricht mit dem Gegenstand der bestehenden Geschäftsbeziehung in Zusammenhang steht, sofern die Anforderungen und Bedingungen der Ausnahmeregelung erfüllt sind, oder 

(2)     wenn dies rechtlich zulässig ist. 

  • Abwicklung von u/o Erleichterung von geschäftlichen Anlagenbewegungen oder potentiellen geschäftlichen Anlagenbewegungen, wenn Expertisy oder eine Tochtergesellschaft bzw. ein assoziiertes Unternehmen von Expertisy oder mehr als eine Tochtergesellschaft bzw. mehr als ein assoziiertes Unternehmen an der Transaktion beteiligt ist bzw. beteiligt sind und es dritte Parteien gibt, die an diesen Transaktionen beteiligt sind (mit dem Begriff "geschäftliche Anlagebewegung" werden der Kauf, der Verkauf, das Leasing, der Zusammenschluss, die Vereinigung oder jede andere Art von Erwerb, Veräußerung oder Finanzierung einer Organisation oder eines Teils einer Organisation oder von Geschäften oder Vermögenswerten einer Organisation bezeichnet.) 
  • Einführung und Pflege unserer IT-Systeme, einschließlich der Systeme für das Speichern und Verarbeiten von personenbezogenen Daten in den Datenbanken von Computern und Servern, die sich in Singapur oder in anderen Ländern befinden. 
  • Support u/o Unterstützung von Betrieb, Verwaltung, Entwicklung und Wachstum der Geschäfte von Expertisy. 
  • Im Rahmen der Buchführung und zur Erstellung von Statistiken und Studien für interne Berichte u/o die Erfüllung der Berichtspflichten u/o Buchhaltungsanforderungen von Expertisy oder deren Tochtergesellschaften bzw. assoziierten Unternehmen, sowie 
  • Berichterstattung für Expertisy, die Konzerngesellschaften von Expertisy oder die Muttergesellschaft von Expertisy, darunter unter anderem aber nicht nur die Berichterstattung über die Geschäftsentwicklung von Expertisy (mit dem Begriff "Konzerngesellschaften von Expertisy" werden Expertisy, deren Tochtergesellschaften, Konzerngesellschaften und assoziierten Unternehmen weltweit bezeichnet). 

(Die im vorliegenden Artikel [16] angegebenen Zwecke werden gemeinschaftlich als "Zwecke" bezeichnet.) 

  1. Expertisy kann Ihre personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke an Dritte in Singapur oder in anderen Ländern weitergeben, von welchen Ihre personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke verarbeitet werden können. In diesem Zusammenhang bestätigen Sie, erklären sich einverstanden und stimmen zu, dass wir berechtigt sind, Ihre personenbezogenen Daten an die oben genannten Dritten (in Singapur oder in anderen Ländern) zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke weiterzugeben und dass die oben genannten Dritten dementsprechend berechtigt sind, Ihre personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke zu erfassen, zu nutzen, weiterzugeben u/o zu verarbeiten. Ohne Einschränkung der Allgemeingültigkeit des vorliegenden Artikels und von Artikel 16 kann es sich um folgende Dritte handeln: 
  • unsere Tochtergesellschaften, Konzerngesellschaften oder assoziierten Unternehmen; 
  • unsere Handelsagenten, Lieferanten oder dritte Leistungsanbieter, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, darunter unter anderem Unternehmen, die Verwaltungsdienste oder andere Dienste für uns erbringen, wie Mailing-Agenturen, Telekommunikationsgesellschaften, IT-Unternehmen, EDV-Zentren; und 
  • Dritte, denen Expertisy die Daten zu einem oder mehreren Zwecken weitergibt und die Ihre personenbezogenen Daten dann zu einem oder mehreren Zwecken erfassen und verarbeiten. 
  1. Es besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre Daten von Zeit zu Zeit für einen oder mehrere Zwecke mit unseren Konzerngesellschaften teilen (d.h. mit unseren Tochtergesellschaften, unserer Muttergesellschaft und deren Tochtergesellschaften). 
  1. Sie können Ihre Zustimmung zur Erfassung, Verwendung u/o Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die sich in unserem Besitz und unter unserer Kontrolle befinden, jederzeit mit einer E-Mail unter folgendem Link https://de.oulaladeals.com/pages/kontakt Wir bearbeiten Ihre Anfrage auf Widerruf Ihrer Zustimmung innerhalb von 48 Stunden ab Eingang und erfassen und verwenden Ihre personenbezogenen Daten anschließend entsprechend Ihrer Anfrage nicht weiter bzw. geben Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter, vorbehaltlich eventueller Ausnahmen, die gesetzlich oder durch geltende Bestimmungen zugelassen sind. Der Widerruf Ihrer Zustimmung kann mit Rechtsfolgen verbunden sein, die sich aus dem Widerruf ergeben, und wir können dann eventuell nicht länger in der Lage sein, die von Ihnen auf der Webseite angeforderte Transaktion durchzuführen. 
  1. Es besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu anderen als den oben genannten Zwecken erfassen, verwenden, weitergeben oder verarbeiten. In diesem Fall werden Sie von uns über diesen Zweck informiert, wenn Sie Ihre Zustimmung geben, außer dann, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vom PDPA oder gesetzlich zugelassen ist. 
  1. Es besteht die Möglichkeit, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen für einen oder mehrere der oben genannten Zwecke auch aus anderen Quellen erfassen und diese personenbezogenen Daten dann anschließend zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke verwenden, weitergeben u/o verarbeiten. Es besteht die Möglichkeit, dass wir die Daten, die aus anderen Quellen stammen, mit den Daten, die Sie angegeben haben, und den Informationen, die wir über Sie sammeln, zusammenführen. Es besteht die Möglichkeit, dass wir diese Informationen und die zusammengeführten Informationen zu den oben genannten Zwecken nutzen (je nach Art der Informationen, die wir erhalten). 
  1. Wie speichern wir Daten? 
  1. Wir nehmen die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und ergreifen geeignete Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Weitergabe, Veränderung oder Zerstörung zu schützen und setzen dabei die gleichen Sicherheitssysteme ein, mit denen wir auch unsere eigenen Daten schützen. Alle von Ihnen angegebenen Daten werden in sicheren Servern gespeichert und alle Zahlungsvorgänge werden mit der SSL-Technologie oder einem vergleichbaren Verfahren verschlüsselt. Wenn Sie von uns ein Passwort erhalten (oder ein Passwort gewählt) haben, mit dem Sie Zugang zu bestimmten Bereichen der Webseite haben, sind Sie dafür verantwortlich, das Passwort vertraulich zu behandeln. Bitte geben Sie das Passwort nicht an andere Personen weiter. 
  1. Wir haben Maßnahmen ergriffen, die sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten, die sich in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befinden, zerstört u/o anonymisiert werden, sobald vernünftiger Weise davon ausgegangen werden kann, dass (I) der Zweck, zu dem diese personenbezogenen Daten erfasst worden sind, die Verfügbarkeit dieser personenbezogenen Daten nicht länger erforderlich macht, und dass (II) die Verfügbarkeit der Daten zu rechtlichen oder geschäftlichen Zwecken nicht länger erforderlich ist. 
  1. Rechte 
  1. Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken verwenden. Sie können Ihre Zustimmung dazu mit einer E-Mail unter folgendem Link widerrufen: https://de.oulaladeals.com/pages/kontakt
  1. Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, die wird von Ihnen haben, u/o diese zu korrigieren, vorbehaltlich der gesetzlich vorgegebenen Ausnahmen. Dieses Recht können Sie jederzeit mit einer E-Mail unter folgendem Link in Anspruch nehmen: https://de.oulaladeals.com/pages/kontakt . Wir benötigen ausreichend Informationen von Ihnen, damit wir Ihre Identität sicherstellen und die Anfrage prüfen können, sodass eine Bearbeitung Ihrer Anfrage möglich ist. Bei Anfragen für einen Zugriff auf personenbezogene Daten kann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden. 
  1. Bei Anfragen für einen Zugriff auf personenbezogene Daten bemühen wir uns, Ihnen die entsprechenden personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen ab dem Zeitpunkt zu liefern, zu dem uns ausreichend Informationen über Sie vorliegen, die eine Bearbeitung der Anfrage ermöglichen. Wenn es uns nicht möglich ist, Ihnen innerhalb der oben genannten Frist von 30 Tagen zu antworten, werden wir Ihnen den baldmöglichsten Zeitpunkt mitteilen, zu dem wir Ihnen die angeforderten Informationen liefern können. Bitte beachten Sie, dass nach Vorgabe des PDPA bestimmte personenbezogene Daten von der Anfrage auf Zugriff ausgenommen sind. 
  1. Bei Anfragen für eine Korrektur der personenbezogenen Daten bemühen wir uns, Ihre personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen ab dem Zeitpunkt zu korrigieren, zu dem uns ausreichend Informationen über Sie vorliegen, die eine Bearbeitung der Anfrage ermöglichen. Wenn es uns nicht möglich ist, Ihre Anfrage innerhalb der oben genannten Frist von 30 Tagen zu erfüllen, werden wir Ihnen den baldmöglichsten Zeitpunkt mitteilen, zu dem wir die Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten durchführen können. Bitte beachten Sie, dass nach Vorgabe des PDPA bestimmte personenbezogene Daten von der Anfrage auf Korrektur ausgenommen sind und wir in bestimmten Fällen trotz Ihrer Anfrage nicht dazu verpflichtet sind, die Korrekturen durchzuführen. Wir geben die korrigierten personenbezogenen Daten innerhalb eines Jahres ab dem Zeitpunkt der Korrektur an alle anderen Einrichtungen weiter, an welche die personenbezogenen Daten weitergegeben worden sind, außer in den Fällen, in denen die andere Einrichtung die korrigierten personenbezogenen Daten zu keinen rechtlichen oder geschäftlichen Zwecken benötigt. 
  1. Die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung der Vorgaben des PDPA.
  1. Beschwerden 
  1. Wenn Sie Beschwerden oder Beanstandungen über die Art und Weise haben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen oder wie wir die Vorgaben des PDPA erfüllen, teilen Sie uns diese Beschwerden oder Beanstandungen bitte mit. 
  1. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail mit Ihren Beschwerden oder Beanstandungen unter folgendem Link: https://de.oulaladeals.com/pages/kontakt
  1. Wenn Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Beschwerde senden, geben Sie bitte im Betreff an, dass es sich um eine Datenschutzbeschwerde handelt. Das hilft uns dabei, Ihre Beschwerde zeitnah zu bearbeiten und an die Mitarbeiter weiterzuleiten, die bei uns für die Bearbeitung von Beschwerden zuständig sind. Sie können im Betreff zum Beispiel "Datenschutzbeschwerde" angeben. 
  1. Wir bemühen uns, Beschwerden und Beanstandungen zeitnah und fair zu bearbeiten.
  1. Allgemeine Hinweise 
  1. Ihre Zustimmung zur vorliegenden Datenschutzerklärung ersetzt andere Zustimmungen nicht, die Sie der Firma Expertisy im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemacht haben, sondern ergänzt diese. 
  1. Zur Vermeidung von Missverständnissen weisen wir darauf hin, dass wenn das in Singapur geltende Datenschutzgesetz einer Organisation wie der unseren das Erfassen, die Verwendung und die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung erlaubt, diese gesetzlich geregelte Erlaubnis bestehen bleibt.
  1. Wenn Sie Fragen zur vorliegenden Datenschutzerklärung oder über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und den Schutz u/o die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, zögern Sie nicht, unsere Datenschutzabteilung zu kontaktieren unter dem Link: https://de.oulaladeals.com/pages/kontakt

Stand November 2017